PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS | Cheater melden – so reportest du Hacker - Cover Image

PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS Cheater melden – so reportest du Hacker

Guide

Guide
  • A Guide is a longer or shorter helpfull text (or video) that show somebody how something can be (or has to be) done.
  • Tutorials or other instructions or helpfull advises also count as guides
  • Collection of information about a certain topic
  • Guides can be used as a meta-guide that contains links to other guides, tips, builds, etc. of a certain topic
  • Walkthroughs are also Guides

Wenn du meinst auf einen Cheater / Hacker in Playerunknown’s Battlegrounds gestoßen zu sein, kannst du ihn melden.

In diesem Guide erfährst du, wie du einen vermeintlichen Cheater in PUBG Reporten kannst.

Cheating / Hacking in PUBG

Cheaten ist in PUBG leider ein bekanntes und ebenso leidliches Phänomen. Auch wenn einigen Spielern der Kampf gegen Cheater wie einer gegen Windmühlen vorkommen muss, so sollte man dennoch verdächtige Spieler melden.

Übrigens: auch wenn viele Spieler in PUBG von Hackern sprechen, so handelt es sich bei den Moglern mit Aimbots und Speetbots in 99% der Fälle nicht um Hacker, sondern um ganz gewöhnliche Cheater.

Hinweis: Nicht jeder vermeintliche Cheater in PUBG ist auch tatsächlich ein Bot-User. Manchmal hat man einfach nur Pech oder der Gegner irre Glück. Wenn Luck-Shots und Skill zusammenkommen, denkt man vielleicht nur Opfer eines Cheaters geworden zu sein.

Was gilt als Cheating in PUBG?

Ein PUBG Cheat oder Hack wird vom Entwickler Bluehole als jedwede Form von technischem Vorteil gegenüber anderen Spielern definiert.

So heißt es im offiziellen Forum zum Thema Cheating / Hacking:

„Using third party programs, macros, client-side hacks, edited game files or anything else that may give you an unfair advantage in the game is unacceptable and will result in a permanent ban from the game.”

Das Nutzen von sogenannten Drittprogrammen, Makros, Hacks des Spiel-Clients oder die Bearbeitung von Spieldateien zum zweck sich einen Vorteil gegenüber anderen Spielern zu verschaffen zieht einen dauerhaften Bann des PUBG Accounts nach sich.

PUBG Cheater im Forum melden

Wenn du dir sicher bist, an einen Cheater in PUBG geraten zu sein, ist eine Möglichkeit, ihn im offiziellen Forum zu melden.

So reportest du einen PUBG Cheater / Hacker im Forum

PUBG Cheater / Hacker Report Vorlage

  1. In game name of alleged cheater / hacker(s) - (Name of the player(s) you suspect of cheating)
  2. Evidence of offense: (Please provide any and all applicable information related to the offense as possible, including screenshots and videos. Videos are preferable and need to be posted via an external video streaming link through Twitch, Youtube, Vid.me or similar platform, showing evidence of the rules of conduct violation. Please be sure to include a time-stamp of what stage in the video the offense occurs, if it is a long video)
  3. Date and time of suspected cheating / hacking offense: (At what time and on what date did you suspect this user was cheating, please include the timezones)

Du musst also den Namen des mutmaßlichen Betrügers übermitteln. Am besten hast du auch Beweise, die dafür sprechen, dass der entsprechende unerlaubte Hilfsmittel verwendet hat. Ideal ist ein Videobeweis in der Cheater-Meldung.

Bringt Cheater melden in PUBG überhaupt etwas?

Tatsächlich sind sich die ehrlichen Spieler uneins darüber, ob das Melden von Cheatern in PUBG überhaupt irgendetwas bewirkt.

Während die einen resigniert Cheater als Gottgegeben akzeptieren und versuchen zu ertragen, was sie vermeintlich nicht ändern können, reporten andere jeden Verdächtigen Spieler in PUBG.

Fakt ist: Entwickler Bluehole lässt regelmäßig mehrere Hunderttausend PUBG Accounts wegen des Vorwurfs Cheats bzw. Bot-Programme genutzt zu haben, permanent bannen.

Andererseits hält der niedrige Preis für eine neue PUBG Lizenz Cheater nicht wirklich davon ab, direkt wieder einen neuen PUBG Account zu erstellen.

Dennoch muss man sagen: Cheater oder Hacker in PUBG zu reporten bringt sicher mehr, als es nicht zu tun.

Lies auch: 6 hilfreiche Teamplay Tipps für PUBG

Share this guide

1398 Views
0 Comments
6

Comments

guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments