Hearthstone | Trollarena Schurken Guide – Schatz der Tiefen Schrein - Cover Image

Hearthstone Trollarena Schurken Guide – Schatz der Tiefen Schrein

Guide

Guide
  • A Guide is a longer or shorter helpfull text (or video) that show somebody how something can be (or has to be) done.
  • Tutorials or other instructions or helpfull advises also count as guides
  • Collection of information about a certain topic
  • Guides can be used as a meta-guide that contains links to other guides, tips, builds, etc. of a certain topic
  • Walkthroughs are also Guides

In diesem Hearthstone Guide erfährst du, wie du in der Trollarena von Rastakhans Rambazamba mit dem Schurken Schrein Schatz der Tiefen die Bosse besiegst: Tipps, Tricks und Taktiken.

Schatz der Tiefen Schrein

Der Schurken Schrein „Schatz der Tiefe“ ist in der Trollarena von Hearthstone: Rastakhans Rambazamba ein Schrein mit viel Potenzial.  Die Fähigkeit, zu Beginn jedes Zuges dem Gegner einen Diener aus dem Deck zu stehlen und ihn selbst für 2 Mana weniger ausspielen zu können, macht den Schrein zu einem, mit dem man durchaus die Bosse der Herausforderungsstufen 7 und 8 besiegen kann.

Es wird einerseits die Taktik des gegnerischen Bosses zerstört – oder zumindest geschwächt – indem Ihm möglicherweise essentielle Karten nicht zur Verfügung stehen.

Nachteil des Schatz der Tiefe Schreins sind seine wenigen Lebenspunkte. Gerade einmal über zwei davon verfügt er, was Ihn sehr anfällig für gegnerische Attacken macht.

 

Schatz der Tiefen Starter-Deck

  • Schatz der Tiefen (0)
  • Gefälschte Münze (0)
  • Meucheln (0)
  • Vorbereitung (0)
  • Kleinbukanier (1)
  • Südmeerdeckmatrose (1)
  • Verhüllen (1)
  • Blutsegelräuberin (2)
  • Recke von Unterstadt (2)
  • Verrat (2)
  • Obsidiansplitter (4)

Schatz der Tiefen Allgemeine Boss-Taktik

Die Taktik des Schurken Schreins Schatz der Tiefen in Hearthstone: Rastakhans Rambazamber wird durch günstige gegnerische Karten geprägt. Diese stielt man dem Gegner möglichst häufig. Sämtliche Wege, den Schrein eine Runde länger aktiv zu halten oder zu klonen sollten beschritten werden.
Entsprechend ist als Schrein-Verbesserung auch Ewige Hingabe im Idealfall zu wählen.

Der Effekt „Verhüllen“ hilft dem Schurken mit dem Schatz der Tiefe enorm weiter. Mit jeder Runde, die man den Schrein am Leben halten kann, Rückt der Sieg gegen den Boss etwas näher. Sein Deck blutet aus und Erschöpfung (Fatigue) droht. Gleichzeitig stapeln sich günstigere Zauber, Waffen und Diener des Gegners auf der Hand des Schurken und können nun gegen den gegnerischen Boss eingesetzt werden.

Synergie zu Karten anderer Klassen sind ein entscheidender Vorteil des Schurken in der Boss-Taktik mit dem Schatz der Tiefen Schrein. Man sollte in seiner Deck-Zusammensetzung in erster Linie also auf Karten des Sets „Lange Finger“ Ausschau halten.

Anders, als bei anderen Klassen in der Trollarena, kann der Schurke fast alle Karten, aus den verschiedenen beute-Sets einigermaßen gut in sein Deck einbauen, sodass sie Ihm von Nutzen sind.
Aggro-Set-Karten helfen oft dabei, das Feld von gegnerischen Dienern zu säubern oder Burst-Damage auf den feindlichen Boss zu lenken.

Auch das „Außenseiter-Set“ und das „Todesröcheln-Set“ bietet viele gute Karten für den Kampf gegen die Bosse in der Trollarena von Hearthstone.

Die Karte Schattenwirkerin ist besonders wirkungsvoll im Deck des Schurken mit Schatzd er Tiefe Schrein. Durch sie lässt sich ein zweiter Schrein aufs Feld bringen. Dadurch verliert der Gegner doppelt so viele Karten aus seinem Deck und dein Sieg durch Erschöpfung des Bosses wird wahrscheinlicher. Gerade ab Herausforderung 6 ist diese Taktik mitunter die erfolgsversprechendste.

Der Mitstreiter Haizahnharpuniererin weißt mit seiner Fähigkeit starke Synergien zur Taktik mit Schatz der Tiefe auf. Da sämtliche gestohlenen Karten ja nicht zu Beginn des Spiels im Deck des Spielers waren, werden diese (und alle Karten, auf die das zutrifft), um 4 weitere Mana-Punkte günstiger. Mit etwas Glück lassen sich so bereits zwischen Runde 2 und 4 sehr mächtige gegnerische Diener aufs Feld bringen.

Ebenso nützlich ist ‚Barscher Beutemacher“, der als Kampfschrei- und Todesröchelneffekt jeweils eine Karte direkt aus der Hand des gegnerischen Bosses stiehlt.

Deine Schurken-Trollarena-Tipps

Du hast selbst Tipps, wie man mit dem Schurken im Soloabenteuer Trollarena von Hearthstone: Rastakhans Rambazamba jeden Boss besiegt und welche Kniffe beim Schatz der Tiefen Schrein anzuwenden sind?

Dann schreibe sie einfach in die Kommentare zu diesem Guide oder - noch besser - schreibe selbst einen eigenen Guide. Das geht ganz einfach:

  1. Auf GosuGuides.net kostenlos registrieren
  2. Auf den Guide-Creator klicken
  3. Hearthstone auswählen
  4. Guide / Tipp schreiben
  5. Mit anderen teilen

Nächster Schurken-Schrein Guide:

► Zurück zum Schurken Guide: Hearthstone Rambazamba Trollarena Schurken Guide

► Zurück zur Übersicht: Rastakhans Rambazamba Trollarena Guide – alle Lösungen & Tipps

Share this guide

422 Views
0 Comments
0

Comments

Leave a comment

avatar
4000